Getreidebratlinge Fertigmischung

  (noch nicht bewertet)

Kategorie: Mittagessen/Brotzeit

Rezeptart: Vegetarisch

Zutaten: (Vorschlagsmenge)

- 500 g geschrotetes Getreide
- 200 g Vollkornflocken Hafer oder Hirse
- 150 g Hafer- oder Weizenkleie
- 100 g Reismehl oder Semmelbrösel zum Binden
- 50 g Gemüsebrühe
- Küchenkräuter nach Geschmack
- optional Körner wie Leinsamen, Sonnenblumenkerne oder Sesam
- optional geraspeltes Gemüse
- Pfeffer, Kurkuma, Knoblauch oder Curry

Zubereitung:  (ca. 20 Minuten)

Alle Zutaten miteinander mischen und in ein Glas füllen. Die fertige Mischung trocken und lichtgeschützt aufbewahren.

Den benötigten Teil der Mischung abwiegen, ca. 200 g für drei große oder sechs kleine Frikadellen. In eine Schüssel geben und 200 ml heißes Wasser hinzufügen. Kurz rühren und etwa 15 Minuten quellen lassen. Je nach verwendeten Zutaten kann mehr Wasser erforderlich sein. Nach dem Quellen sollte eine gut formbare Teigmasse entstehen. Optional ein Ei unterrühren. Oder geraspeltes Gemüse hinzufügen. Mit den Händen Frikadellen formen. Etwas Öl oder Ghee in eine Pfanne geben. Die Bratlinge in nicht zu heißem Fett von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Schwierigkeitsgrad: Easy

Rezept vom 15.01.2018