Gefüllte Champignons


Kategorie: Mittagessen/Abendessen

Rezeptart: Vegetarisch

Zutaten: (für 4 Personen)

- 1 Packung Fertigmischung für Bratlinge, optimal: Bauck Bio-Grünkern oder Dinkel Burger (Bioladen)
- 1 Ei
- 12 große weiße oder braune Champignons
- Pfeffer, Salz, optional Gemüsebrühe ohne Glutamat
- 1 großes Glas Tomatensauce für Pasta, zum Beispiel ALDI Basilico
- Streukäse

Zubereitung:  (ca. 45 Minuten)

Sieht für die Gäste aufwändig aus, ist aber schnell und einfach. Bratlingsmischung nach Angabe auf der Packung mit heißem Wasser aufgießen und quellen lassen. Erst zuletzt ein Ei unterziehen, wenn die Mischung etwas abgekühlt ist. Die Pilze waschen und die Stiele entfernen. Bei geschlossenen Pilzen die Huthaut etwas entfernen, damit das Füllen einfacher geht. Die Pilze innen mit einer Prise Gemüsebrühe oder mit Salz/Pfeffer würzen und die Bratlingsmischung in die Pilze füllen. Eine Auflaufform mit der Tomatensauce ausgießen und die gefüllten Pilze hinein setzen. Mit Streukäse bedecken. Maximal 30 Minuten bei 180 °C auf dem Backblech überbacken.

Variationen: die Bratlingsmischung mit gekochtem Reis verlängern, oder unter die Mischung fein geschnittene Oliven oder Pepperoni mischen.

Schwierigkeitsgrad: Easy

Rezept vom 13.05.2018