Rote Linsensuppe

  (noch nicht bewertet)

Kategorie: Mittagessen/Buffet

Rezeptart: Vegetarisch

Zutaten: (für 4 Personen)

500 g rote geschlte Linsen
4 El Schalotten, fein gehackt
3 El Karotten, fein gehackt
2 El Rote Bete, fein gehackt
1 El Pflanzenl
100 ml Madeira-Wein
1 L Gemsebrhe (wenig gesalzen)
1 Prise Macis, gemahlen (Muskatblte)
1 Tl Kurkuma, gemahlen
2 Tl Purple Curry von Ingo Holland
1 Tl Fenchelsamen
0,5 Tl gemahlener Kreuzkmmel
200 g Kochsahne (15 % Fett)
50 g Tomatenmark
1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:  (ca. 30 Minuten)

Linsen sorgfltig in Sieb unter flieendem Wasser waschen, 15 Min. einweichen. Wasser abschtten. Schalotten in groem Topf oder Wok im Pflanzenfett kurz andnsten, Madeira, Karotten und Bete zugeben, Flssigkeit vollstndig reduzieren. Linsen, alle Gewrze bis auf Pfeffer und Salz, sowie 250 ml heie Gemsebrhe zugeben. Bei niedriger Hitze Linsen weichkochen, nach Bedarf immer wieder etwas Gemsebrhe zugeben. Am Ende im Mixer oder mit Schneidstab sehr fein prieren, durch Haarsieb passieren, Sahne und Tomatenmark unterheben, erst jetzt mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Meersalz abschmecken. Die Masse sollte die Konsistenz einer cremigen, gebundenen Suppe haben - evtl. also noch mit etwas Sahne und Brhe verdnnen oder etwas dicker einkochen.

Schwierigkeitsgrad: Gelegenheitsköche

Rezept vom 08.01.2012