Welsh Scones (Grundrezept)

  (noch nicht bewertet)

Kategorie: Kaffeetafel/Brotzeit

Rezeptart: Vegetarisch

Zutaten: (Vorschlagsmenge)

Fr sechs Scones:

- 250 g Mehl und Backpulver, eher etwas mehr Backpulver als auf der Packung angegeben.
- 40 g Butter, gesalzen oder ungesalzen. Keine streichfhige, sondern reine Butter. Wenn ungesalzen: eine Prise Salz
- 25 g Zucker
- 100 ml Milch
- 1 Ei Gre M

Zubereitung:  (ca. 30 Minuten)

Butter, Milch und Ei khlschrankkalt (!). Eventuell Hnde mit kaltem Wasser abkhlen. Mehl und Backpulver in einer Schssel mischen. Die Butter in kleine Wrfel (ca. 1 cm Kantenlnge) schneiden, in das Mehl geben und Butter und Mehl mit den Hnden miteinander vermengen. Es muss sich eine krmelige Masse ergeben und es sollen keine Butterstckchen mehr zu finden sein. Ist es zu warm, funktioniert das nicht. Die Milch mit dem Ei vermischen, Zucker zur Masse geben und Milch/Ei vorsichtig mit einem Kchenschaber unterheben. Etwas Milch/Ei zurcklassen. Der Teig sollte fest sein, nicht kleben, aber auch nicht krmelig sein. Sonst noch etwas Milch. Teig auf einer leicht bemehlten Flche mit der Rolle auf eine Dicke von ca. 1,5 cm ausrollen und Scheiben ausstechen. Mit der restlichen Milch/Ei bestreichen. Auf Backpapier legen und bei 200 C (Umluft) ca. 10 bis 12 Minuten backen.

Dieses ist das Basisrezept. Variationen sind: fr Scones zum Salat den Zucker weglassen, dafr eventuell Kchenkruter oder geriebenen Kse. Scones zum Tee knnen erweitert werden mit Rosinen, Schokostreuseln oder kleingeschnittenen Trockenfrchsten. Der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Schwierigkeitsgrad: Hausfrauen

Rezept vom 12.10.2014