Mücver

  (noch nicht bewertet)

Kategorie: Mittagessen/Abendessen

Rezeptart: Vegetarisch

Zutaten: (für 4 Personen)

- 800 g Zucchini
- Salz und Pfeffer
- 3 Lauchzwiebeln oder 1 Zwiebel
- 3 EL Schnittlauch, Röllchen
- 3 EL Petersilie
- 1/2 EL Pfefferminze
- 1/2 EL Dill
- 2 EL Mehl
- 2 Eier
- 1 Schuss Öl (Sonnenblumenöl)

Zubereitung:  (ca. 40 Minuten)

Zucchini waschen, Stiele abschneiden, die Zucchini halbieren und die Kerne entfernen. Auf der Gemüseraspel grob raspeln. 1 TL Salz untermischen und ca. 10 Minuten stehen lassen, dann sehr gut ausdrücken. Am besten in einem Handtuch oder - wer eine hat - in einer Mullwindel. Lauchzwiebeln klein schneiden (oder eine Zwiebel reiben), Petersilie hacken, Dill und Pfefferminze fein schneiden und alles mit 2 EL Mehl (bei Bedarf mehr) und den Eiern zu den Zucchiniraspeln geben, das Ganze gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer Pfanne dann die M�cver in ca. 8 cm Gr��e in hei�em �l ausbacken. Man kann zus�tzlich noch geraspelte Kartoffeln und M�hren hinzuf�gen, was dann gerade f�r Kinder noch ansprechender ist und noch einen etwas anderen Geschmack ergibt. Bei uns wird dann die Menge Zucchini, M�hren und Kartoffeln zu Dritteln aufgeteilt.

M�cver schmecken kalt auch sehr gut und sie lassen sich problemlos lagenweise zwischen Backpapier einfrieren und wieder aufbacken.

Schwierigkeitsgrad: Easy

Rezept vom 20.12.2017